Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten

Die Wümme-Gaststätte "Zur Schleuse" befindet sich inmitten der Wümmeniederungen unweit der Hansestadt Bremen direkt an der Wümme und am Rande  des Naturschutzgebietes St. Jürgensland. Schon der Weg entlang am Deich ist eine schöne Einstimmung auf die traditionelle Gastronomie am malerischen Ufer der Wümme. Schon vor hundert Jahren machten die Torffahrer, die den Torf über die Wümme nach Bremen transportierten hier halt, um sich zu stärken.

Fachwerk und das imposante Reetdach fügen die Wümme-Gaststätte  "Zur Schleuse" stimming in die reizvolle Wümmenierdung ein. Die frisch gekochte regionale, deutsche Küche ist weit über die Grenzen Bremens bekannt und lockt viele Gäste, gerade in den Sommermonaten, in diese wunderschöne Gegend.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

Ihre Familie Geffken

 

Regionale Küche - überregional bekannt: Jürgen Geffken kocht im NDR Fernsehen

Jürgen Geffken kocht mit Rainer Sass " Wildgulasch vom Maibock " in der Sendung " So isst der Norden "

Mehr erfahren, auf das Bild klicken

Jürgen Geffken kocht mit Yared Dibaba " Helgoländer Pannfisch " in der Sendung " Mein Nachmittag "

Mehr erfahren, auf das Bild klicken

Ein Geheimtip: Wümme-Gaststätte "Zur Schleuse"

Gastronomische Idylle direkt am Fluß

Gastronomie in zweiter Generation

Eichenfachwerk unter alten Eichen

Essen & trinken unter´m Reetdach

Ländlich rustikal

Nicht nur Requisite: Der Torfkahn